Behandlungsablauf:

Diagnose:

Als erstes befrage ich Sie in einem vertraulichen Gespräch über Ihre Lebensumstände und Lebensbedingungen. Diese Informationen geben mir Auskunft über die Entstehung und den Verlauf der Krankheit. Die Traditionelle Chinesische Medizin betrachtet den Menschen als Ganzes, wobei die verschiedenen Organsysteme und Funktionskreise einander stark beeinflussen. Daher ist es wichtig, bei der Befragung möglichst viel herauszufinden.

Zur Diagnose gehören auch die Betrachtung der Zunge und das Fühlen des Pulses.

Behandlung:

Das Therapieren erfolgt je nach Krankheit unterschiedlich. Ich behandle Sie mit Akupunktur, Ohrakupunktur, Schröpfen oder Moxa oder einer Kombination der erwähnten Heilverfahren.

Die Akupunkturnadeln belasse ich 20-30 min im Körper um die volle Wirkung zu entfalten.

Nach etwa acht bis zwölf Sitzungen sollte das Energiegleichgewicht zwischen den Organsystemen und Funktionskreisen wieder hergestellt sein.